Ein Ehemann beichtet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ein Ehemann beichtet

Beitrag von Allotria am Mo Okt 23, 2017 9:06 pm

Ein Mann beichtet :"Ich habe meine Frau betrogen ...beinahe."
Der Pfarrer fragt :" Wieso beinahe? "
"Wir haben uns ausgezogen, lüstern aneinander gerieben .....Und dann habe ich kalte Füße bekommen
und bin nach Hause gegangen ."
Sagt der Priester :" Aneinander reiben ist vor Gott dasselbe wie rein stecken -bete 50 Ave Maria,und lege
100 Euro in die Kollekte ."
Der Mann betet seine 50 Ave Maria und schlendert zu der Kollekte .Dort bleibt er einen Moment stehen
und verlässt dann die Kirche .Der Pfarrer läuft hinter ihm hinterher :" Hey,Sie haben kein Geld in die Kollekte
getan !"
" Aber ich habe den Schein daran gerieben - und sie haben ja selbst gesagt, das ist dasselbe wie reinstecken !"
avatar
Allotria
Admin

Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 28.09.17

Benutzerprofil anzeigen http://juergens-witzeseite.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten